Durchstöbern Sie unseren Fahrzeugbestand

TOP - Angebote

kw ( PS)
km
 /100km(komb.)
(komb.)
kw ( PS)
km
 /100km(komb.)
(komb.)
kw ( PS)
km
 /100km(komb.)
(komb.)
kw ( PS)
km
 /100km(komb.)
(komb.)
kw ( PS)
km
 /100km(komb.)
(komb.)
Schlagen Sie Ihren Wunschpreis vor!
Hauspreis  €
Ihr Preisvorschlag:
Ford Mustang Mach-E
Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Für welchen Standort möchten Sie
eine Probefahrt anfragen?

Ihr persönliches Angebot!
Gerasimos Makrygiannis
Serviceberater

Der Ford Mustang Mach-E

Vollelektrisches Performance-SUV

Entdecken Sie die Ford Mustang Performance in einem vollelektrischen SUV (Stromverbrauch Ford Mustang Mach-E Standard Range, 76 kWh-Batterie, 198 kW (269 PS), kombiniert 17,2 kWh/100 km, CO2-Emissionen 0 g/km, Effizienzklasse A+. Abb. zeigt Sonderausstattung.)! Der neue Ford Mustang Mach-E vereint die Leidenschaft einer Ikone mit einer innovativen Form von Freiheit. Mit diesem vollelektrischen SUV genießen Sie bis zu 600 km Reichweite und komfortable, intuitive Technologien.

Viel Platz im Innenraum

Großer Touchscreen und leistungsstarke Soundbar

Der Ford Mustang Mach-E bietet viel Bewegungsfreiheit und bequemes Fahrgefühl. Auch der Stauraum des SUV kann sich sehen lassen: Einkäufe und Reisegepäck lassen sich im Gepäckraum sowie im zusätzlichen Front-Kofferraum verstauen. Nicht nur der Innenraum ist geräumig, auch die Technik nimmt große Dimensionen ein: Über einen eleganten 15,5-Zoll-Touchscreen lässt sich das Infotainmentsystem bedienen, der Sound kommt aus der leistungsstarken, optionalen B&O-Soundbar, die sich über das gesamte Armaturenbrett zieht.

Keine Schlüssel, keine Türgriffe

Unkompliziert und sicher

Der Ford Mustang Mach-E kommt ohne Autoschlüssel und Türgriffe aus. Die Türen lassen sich entweder per Codeeingabe auf einem Tastenfeld öffnen oder über ein kompatibles Smartphone. Das Fahrzeug erkennt, wenn Sie sich in der Nähe befinden, verbindet sich mit Ihrem Smartphone und entriegelt anschließend automatisch die Türen. Einsteigen und losfahren –unkompliziert und sicher. Und wenn Sie das Fahrzeug wieder verlassen, verriegelt es sich ganz automatisch.

Innovative Assistenzsysteme

Split-View, Park-Assistent, Geschwindigkeitsregelanlage

Dank 360-Grad-Kamera mit Split-View-Technologie haben Sie im Mustang Mach-E Ihre Umgebung immer fest im Blick. Vier Kameras bieten eine komplette Rundum-Ansicht auf dem Ford Bildschirm. Bei starkem Verkehr werden Sie die Unterstützung von der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage mit integrierter Verkehrsschilderkennung lieben! Sie hält sowohl das gewählte Tempo als auch den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ein. Das Ein- und Ausparken übernimmt der aktive Park-Assistent auf Knopfdruck, sowohl in Längs- als auch in Querrichtung.

DC-Schnellladung möglich

93 km Reichweite in 10 Minuten nachladen

Der Ford Mustang Mach-E kann über Nacht zu Hause an der Steckdose aufgeladen werden. Er ist aber auch kompatibel mit Hochleistungs-Ladestationen. So sind DC-Schnellladungen mit bis zu 150 Kilowatt möglich, die die Reichweite Ihres Ford Mustang Mach-E innerhalb von zehn Minuten auf ca. 93 Kilometer erhöhen. In diesem vollelektrischen SUV sind Sie ganz entspannt bis zu 600 km bis zum nächsten Aufladen unterwegs.

Interesse geweckt?

Jetzt Probefahren!

Wenn Sie sich für den Ford Mustang Mach-E interessieren, nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu uns um einen Termin zu vereinbaren und überzeugen sich bei einer Probefahrt von all seinen Stärken.

 

Die hier angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zwar auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus gemessen, um jedoch die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen NEFZ-Testzyklus gemessenen Werten zu gewährleisten, handelt es sich bei den hier angegebenen Werten, wenn nicht anders ausgewiesen, um NEFZ-Werte, die gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153 durch ein Simulationsmodell ermittelt wurden. Zur Angabe der NEFZ-Werte sind wir gesetzlich gemäß Pkw-EnVKV verpflichtet.

Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um Leistung und Statistiken aufzuzeichnen, zu Marketing- & Werbezwecken zum Beispiel Google Remarketing oder das Facebook-Pixel und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.